Projekte

Fußball – Feriencamps

Der FC Ottobrunn e.V. veranstaltet verschiedene Fußball-Feriencamps in Zusammenarbeit mit dem Förderverein. Die durchführenden Jugendtrainer des FC Ottobrunn e.V. möchten den Kindern und Jugendlichen vor allem viel Spaß und Freude in den Ferien bieten. Für besonders ehrgeizige Spieler werden gesondert Leistungs-Feriencamps angeboten, in dem die gezielte sportliche Entwicklung im Vordergrund steht.

 

Fußball – Kindergarten (Zwerglöwen)

Für sportinteressierte Kinder von 4-6 Jahren bietet der FC Ottobrunn in Zusammenarbeit mit dem Förderverein wöchentliche Trainingseinheiten an. Ein wichtiger Anspruch unserer Ausbildungsphilosophie ist es, Kinder mit einem sportlich-koordinativen Spielangebot zu begeistern und ein Training anzubieten, das ihren Bedürfnissen entspricht. Mit den Inhaltsschwerpunkten Technik und Koordination leiten Jugendtrainer des FC Ottobrunn professionelle Trainingseinheiten im Sportpark Ottobrunn. Die Trainingsgruppen sind klein gehalten, sodass auf jeden Spieler individuell eingegangen werden kann. Ziele und Inhalte sind eine vielseitige, umfassende Allgemeinausbildung, also das spielerische, vielfältige Bewegungslernen und Sammeln von Bewegungserfahrungen in verschiedensten Aufgabenstellungen. Außerdem soll an die fußballspezifischen Grundtechniken herangeführt werden. Verbunden wird das mit der Vermittlung von Spaß am Fußballspielen und der Freude an der Bewegung im Allgemeinen. Genauso wichtig ist das Kennenlernen eines sozialen Gruppenverhaltens (helfen/ andere akzeptieren) und die Entwicklung eines positiven Selbstwertgefühls sowie eines gesunden Selbstvertrauens („Ich kann…“)

 

Fußball – Fördertraining

Zusätzlich zum Mannschaftstraining bietet der Verein in Zusammenarbeit mit dem Förderverein den leistungswilligen und talentierten Nachwuchsspielern ein gesondertes Fördertraining an. Jeder dieser Nachwuchsspieler wird hier in den verschiedenen Komponenten der sportlichen Leistungsfähigkeit (Kondition, Koordination, Technik, Taktik, etc.) analysiert, sodass Schwächen abgebaut und Stärken in einer zusätzlichen Trainingseinheit gezielt verbessert werden können.

 

Spezialtraining

Für eine ganzheitliche Ausbildung der Jugendspieler sind zusätzliche Trainingseinheiten für spezielle Zielgruppen und Eigenschaften von sehr großer Bedeutung. Hierzu werden in unserer Trainingsplangestaltung weitere Trainingseinheiten (3.Trainingseinheit) eingebaut, wie z.B.

  • Torwarttraining
  • Fußballspezifisches Athletiktraining
  • Life-Kinetik Training
 

Tag der offenen Tür

Der FC Ottobrunn präsentiert sich der Öffentlichkeit im Rahmen eines Freizeitturniers und verschiedener Wettbewerbe. Auf die Sieger warten spannende Sachpreise.

 

DruckenE-Mail