E1 Mädchen starten mit dem 2. Platz in die Hallensaison.

Augsburg ist eine Reise wert.
Wie schon letztes Jahr, wurde die lange Reise nach Augsburg mit einem Erfolg gekrönt. Schon letztes Jahr, bei der ersten Reise nach Augsburg, gewannen unsere F-Mädchen das Turnier.
Bei einem stark besetzten Turnier des Ausrichters TSV Schwaben Augsburg, zeigten unsere E1 Mädchen ihren besten Fussball.

Zwei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage sicherten den 2. Platz. Beim ersten Spiel wähnte man sich schon als sicherer Sieger, als man in der Schlußsekunde den Ausgleich kassierte. Auch beim zweiten Spiel war man leicht besser als der spätere Turniersieger, aber das Tor wollte einfach nicht fallen. So kam es zum erneut späten Treffer für die A-Mannschaft des Ausrichters. Die letzten beiden Spiele wurden aber dann sicher gewonnen.
Die Mädchen freuten sich riesig über die Medaillen:

 

So kann es in der Halle weitergehen. Das nächste Turnier ist in Gröbenzell und dann geht es zum Highlight beim FFC Wacker.

Nächste Woche fahren dann die F-Mädchen nach Augsburg. Drückt uns die Daumen, dass wir den Siegerpokal vom letzten Jahr verteidigen.

Drucken E-Mail