E1 Mädchen gewinnen spannendes Spiel

14.10.2018: Nach der herben Niederlage am vorhergehenden Spieltag gelobten die E1 Mädchen des FCO Besserung.
Bei herrlichem und warmem Herbstwetter empfing man den SC Baldham-Vaterstetten zum Spiel. Es kam zum spannendsten Spiel der Saison. Zwei Mannschaften, die gleich stark waren, lieferten sich ein packendes Spiel um den Ball. Es ging hin und her und auf beiden Seiten kam es zu Chancen, die allerdings auch reihenweiße vergeben wurden.

Erleichterung dann auf Ottobrunner Seite kurz vor der Halbzeitpause, als nach einer guten Kombination Sophia endlich das Tor traf (mit einer kleinen Hilfe der Gegner). Auch in der zweiten Hälfte das gleiche Bild. So mussten die Ottobrunner Eltern bis zum Schluss mitfiebern und hoffen, dass der Vorsprung hält. Mit dem Schlusspfiff waren die Mädchen vom FCO froh, aber auch ausgepowert, da unsere Gäste ihnen alles abverlangt hatten. Ein Unentschieden wäre auch in Ordnung gewesen.

 

Drucken E-Mail