B-Mädchen gewinnen mit 4:2 beim DJK Würmtal Planegg

27.04.2019: Bereits am Tag nach ihrer Rückreise aus dem Trainingslager in Crikvenica/Kroatien stand für unsere B-Mädchen das Auswärtsspiel gegen den DJK Würmtal Planegg auf dem Programm. Früh mussten die Mädels das 1:0 einstecken (4. Spielminute) und konnten im Anschluss trotz zahlreicher klarerer Torchancen bis zur Halbzeit nicht ausgleichen.

Nach Wiederanpfiff konnte Lisa durch ein schönes Zusammenspiel den lang ersehnten Ausgleich erzielen. Nur drei Minuten später war es wieder Lisa, die abgebrüht einen Elfmeter im gegnerischen Netz versenkte, nach dem Kathi zuvor sehr ungestüm zu Boden gebracht worden war. In der 50. Minute fiel dann wieder der Ausgleich zum 2:2. Lange sah es nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen aus, doch die Mädels gaben nicht auf und konnten in der 68. Minute durch Sonja und in der 78. Spielminute durch Alina den wirklich verdienten Sieg sichern.

Nach dem dritten Sieg im dritten Spiel in der Rückrunde steht am nächsten Samstag, 04.05.19, um 18:30 Uhr das Derby gegen den TSV Ottobrunn an, bei dem wir auf viele Fans hoffen, die unsere Mädchen anfeuern!

Bilder (c) by Melli Jaksch

Drucken E-Mail