Saisonabschluss der E1-Jungs - auf geht's in die D-Jugend

13.07.2019: Nach einer langen Saison stand für unsere E1-Jungs heute noch das Turnier beim TSV Haar auf dem Programm. Ziel des inzwischen 3. D-Jugend-Turniers im 9:9-Modus auf Kompaktfeld mit Abseits- und Rückpassregel ist die Vorbereitung auf die neue Saison. Im ersten Spiel gegen den FC Biberg wurden sie schnell durch zwei Gegentreffer überrascht und konnten nur noch den Anschlusstreffer zum 1:2 Endstand erzielen.

Die restlichen vier Spiele konnten sie augeglichen gestalten, so dass noch zwei Siege gegen den TSV Haar und den SV-DJK Taufkirchen, leider auch noch zwei Niederlagen gegen den späteren Turniersieger SV Waldeck Obermenzing und den Zweiplazierten TSV Moosach-Hartmannshofen raussprangen. Am Ende war es ein guter 4. Platz, punktgleich mit Platz 3. Wieder zeigten die Jungs hierbei, dass sie die neue Taktik mit neuen Regeln gut angenommen haben und beruhigt auf die Saison 2019/2020 blicken können.

Bleibt nur noch ein kurzer Rückblick auf die Saison 2018/2019, die mit dem heutigen Tag zu Ende geht:

In der Hinrunde der Gruppe U11 (E-Jun.) Ost Antilope konnte die Jungs 5 Siege in neun Spielen einfahren und schlossen mit einem Torverhältnis von 29:30 auf Platz 5 in der Tabelle ab. In der Rückrunde wechselten sie in die stärkere Gruppe U11 (E-Jun.) Ost Möwe RR. Hier bewiesen sie, dass sie mit 4 Siegen in 9 Spielen, einem Torverhältnis von 27:27 und am Ende Platz 6 in der Abschlusstabelle auch dort bestehen konnten. Neben den 18 Spielen traten sie in der Saison 18/19 bei 3 Hallenturnieren, der Vorrunde des Merkur Cups - dem größten E-Jugend-Turnier der Welt - und nun bei 3 Sommerturnieren an, so dass sie sich die Sommerpause redlich verdient haben.

Besonders stolz zeigte sich das Trainer-Duo, das die Mannschaft nun seit 3 Jahren begleitet. Waren es am Anfang noch kleine Jungs, die eine Niederlage nach der anderen einstecken mussten, reiften sie inzwischen zu einer tollen Mannschaft, die sich auch vor stärkeren Teams nicht verstecken müssen. Einen großen Stellenwert hat hierbei sicherlich auch das Trainingslager, das die meisten Jungs jeweils in der 2. Osterferienwoche gemeinsam verbringen.

Für die kommende Saison sind wir noch auf der Suche nach spielstarken Jungs Jg. 2008, die Spaß am Fußball haben und im besten Fall auch schon Erfahrungen in einem Verein sammeln konnten. Sucht ihr eine neue Herausforderung und eine Mannschaft, in der die Gemeinschaft an erster Stelle steht? Dann kommt doch einfach mal zum Schnuppern vorbei. Einfach beim Trainer unter Tel. 01522/9580346 anmelden.

Drucken E-Mail