5.Platz für die E2 Mädchen beim Turnier des ESV.

Eine Durchwachsene Leistung zeigten die E2 Mädchen beim Hallenturnier des ESV München. Beim ersten Spiel traf man auf die Mädchen des TSV Milbertshofen, dem späteren Turniersieger. Wahrscheinlich wegen dem frühen Start, man musste schon um 6:15 aufstehen, kamen unsere Mädchen nicht so richtig in Fahrt, so dass schnell das erste Gegentor fiel.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

E2 Mädchen weiterhin Spitze

Nach den Herbstferien kam es beim Start in die Rückrunde gleich zum Spitzenspiel 1. gegen 2. der Tabelle, FFC Wacker gegen die E2 des FC Ottobrunn. Beim ersten Spiel im September waren unsere Mädchen noch neu und unerfahren und entsprechend hoch sah damals unsere Niederlage aus. Seitdem haben die Mädchen viel trainiert und sich enorm gesteigert. Daher waren wir guter Hoffnung, diesmal den Mädchen des FFC auf Augenhöhe entgegen zu treten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

E2 Mädchen endgültig auf die Siegerstraße

Die Siegesserie der E2 Mädchen hält an.

Auch unser direkter Konkurrent auf den vorläufigen 3. Platz der Tabelle konnte uns nicht stoppen. Erneut siegten die E2 Mädchen bei herrlichem Herbstwetter gegen den ESV München. Vom Start weg machten unsere Mädchen Druck auf dem Gegner. So erzielten wir bereits nach 5 Minuten unser erstes Tor. Von diesem ersten Schock erholten sich die Mädchen des ESV recht schnell und schlugen bereits in der 13. Minute zurück.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

E2 Mädchen gewinnen in Lochhausen

13.10.2018: Bei herrlichem Sonnenschein im Oktober gelang den E2 Mädchen heute ein starker Sieg und damit der Sprung auf Platz 3 der Tabelle.

Beim am weitesten entfernten Gegner wollten unsere Mädchen am Erflog der letzten Woche anknüpfen, es aber nicht so spannend machen. Gleich von Beginn an ging es nur in eine Richtung, aufs gegnerische Tor.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Starke Leistung der neuen E2 Mädchenmannschaft

Ihr zweites Turnier als neu gegründete E2 Mädchenmannschaft spielten die Mädels im entfernten Altenerding.

Trotz eines Altersunterschiedes von bis zu 3 Jahren gaben sich unsere Mädels kämpferisch und ließen sich nur schwer vom Ball trennen. Zum Schluss gab es das Mannschaftsfoto in bester Laune.

 

 

Drucken E-Mail