C-Mädchen gewinnen verdient mit 4:1 gegen den SV-DJK Taufkirchen

29.09.2018: Bei schönstem Fußballwetter waren die Mädchen des SV-DJK Taufkirchen zu Gast. Nach dem letzten Spiel wollten sich unsere C-Mädchen diesmal für ihre gute Leistung belohnen. Und sie machten genau da weiter, wo sie das letzte Mal aufgehört hatten. Mit viel Ballbesitz kombinierten sie gut nach vorne und standen hinten sicher, was nicht immer einfach war, da die Taufkirchnerinnen einige schnelle Spielerinnen in ihren Reihen hatten. In der 15. Spielminute schafften sie das erlösende 1:0. Lisa setzte sich halbrechts durch und traf mit einem satten Schuss flach ins kurze Eck. In der Folge hatten sie das Spiel gut im Griff. Nur einmal konnten sich die Gegnerinnen richtig durchsetzen. In der 34. Minute überlief die flinke Stürmerin aus Taufkirchen unsere Abwehrspielerin, passte scharf in die Mitte, wo eine Mitspielerin nur noch ihren Fuß hinhalten musste. So ging es mit 1:1 in die Halbzeit.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Großfeldpremiere für die C-Mädchen

22.09.18: Endlich starten auch unsere C-Mädchen in die Saison 2018/19 und zwar in eine besondere. Der Wechsel von der D- in die C-Jugend bedeutet gleichzeitig den Umstieg aufs Großfeld. Da nur wenige Vereine im Raum München so viele Mädchen haben, messen sich die 11er-Mannschaften aus dem gesamten Bezirk Oberbayern, so dass wir der Bezirksliga BZL 02 der U15-Juniorinnen zugeordnet wurden. Dazu kommt, dass wir ausschließlich Mädchen des jüngeren Jahrgangs haben, also unsere Gegnerinnen häufig ein Jahr älter sind. Wir freuen uns auf die neue Saison, sind aber auch gespannt, wie es laufen wird!

Im ersten Spiel waren wir zu Gast beim SC Baldham-Vaterstetten. Und unsere Mädchen schlugen sich wacker. Zwar gerieten sie bereits in der 5. Spielminute unglücklich nach einer Ecke in Rückstand, als eine Gegnerin den Ball noch über die Linie spitzelte, spielten aber sonst ordentlich mit. Immer wieder schafften sie es, durch Bälle in die Spitze, auch die Verteidigung aus Baldham-Vaterstetten unter Druck zu setzen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

D-Mädchen siegen beim Tabellenersten

29.04.2018: Am zweiten Spieltag der Rückrunde mussten die D-Mädchen beim Tabellenersten FC Fasanerie-Nord ran. Nachdem sie am letzten Wochenende relativ entspannt mit 6:2 gegen den FC Stern gewonnen hatten, war klar, dass es diesmal ein ganz anderes Spiel werden würde. Schließlich waren die Mädchen aus der Fasanerie in dieser Saison bislang ungeschlagen und hatten alle Spiele bis auf eins - gegen uns in der Hinrunde 1:1 - gewonnen. Davon ließen sich unsere Mädels aber nicht beeindrucken und traten von Beginn an mutig auf. Das sollte auch schnell belohnt werden: bereits in der 5. Spielminute drang Tamara von links in den Strafraum ein, schloss aus spitzem Winkel herzhaft ab und der Ball flog, noch unhaltbar von einer Gegenspielerin abgefälscht, in hohem Bogen über die Torhüterin hinweg zum 0:1 ins Tor.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

D-Mädchen gewinnen Hallenturnier beim TSV Gilching Argelsried

Am 03.02.2018 fand das dritte Turnier der D-Mädchen statt. Hierzu waren wir in das ca. 30 km entfernte Gilching Argelsried eingeladen. Da das Turnier bereits um 08.30 Uhr startete, trafen wir uns bereits um 07.15 Uhr am Kunstrasen. Der Spruch „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ war hier noch für die Spielerinnen zweitrangig und alle nutzen die 40 Minuten Fahrtzeit, um noch etwas nachzuschlafen.

Es traten 7 Teams an und gespielt wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“. Die Mannschaften bestanden aus einer Torhüterin sowie 4 Feldspielerinnen. Zusätzlich waren 5 Auswechselspielerinnen erlaubt.

Da wir erst das vierte Spiel hatten, konnten wir uns schon einmal ein paar Gegner anschauen.

Unser erstes Spiel bestritten wir gegen die Heimmannschaft den TSV Gilching Argelsried 1. Das frühe Aufstehen steckte unseren Mädchen noch in den Knochen und so klappten noch nicht alle Spielzüge und Kombinationen, so dass wir relativ spät mit 1:0 in Führung gingen. Auch Gilching konnte sich Torchancen erarbeiten, welche jedoch durch unsere Abwehrspielerinnen und unsere Torhüterin Lara sicher entschärft werden konnten. Unser Einstieg ins Turnier fing mit diesem 1:0 Sieg schon einmal gut an.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

D-Mädchen holen beim Turnier in Pullach 4. und 7. Platz

13.01.18: Aufgrund kurzfristiger Absagen für das Hallenturnier beim SV Pullach stellten wir eine zweite Mannschaft, damit das Turnier mit acht Teams starten konnte. Dies ging natürlich zu Lasten von Auswechselspielerinnen, aber so kamen mal wieder alle Mädels zum Spielen. Die zweite Mannschaft trat in der Gruppe A gegen den SV Pullach 1, den ESV Penzberg und den SC Unterpfaffenhofen an. In der Gruppe B traf unsere erste Mannschaft auf den SV Pullach 2, FC Teutonia München und FFC Wacker München.

Weiterlesen

Drucken E-Mail